Ein Service von vasektomie-experten.de | In Kooperation mit Dr. Michael Woeste & Dr. Frank Köhler

Mit welcher Betäubung wird bei der Vasektomie gearbeitet?


Die Vasektomie wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Etwa fünf Minuten nach Injektion des Betäubungsmittels kann mit dem Eingriff begonnen werden. Die örtliche Betäubung genügt, um einen schmerzfreien Eingriff zu gewährleisten.

Die Webseite vasektomie-berlin.net wurde zu Informationszwecken erstellt und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Behandlung durch einen ausgebildeten Facharzt für Urologie.

© vasektomie-experten.de 2011 - 2021

Fachliche Prüfung der Texte von den Vasektomie-Experten
Dr. Frank Köhler - Facharzt für Urologie - Berlin
Dr. Michael Woeste - Facharzt für Urologie - Berlin